Akademische Lehrpraxis der Medizinischen Hochschule Hannover - Hausärztliche Praxis - Diabetologische Schwerpunktpraxis

 

 

 

Grippeimpfungen

 

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

 

Sie können sich ab sofort

 

mittwochs

 

(außer am 03.11.21!)

 

zwischen 13.15 Uhr und 14.15 Uhr

 

ohne Termin impfen lassen.

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur unsere

 

Bestandspatienten impfen können.

 

Rezeptwünsche können wir während der Impfsprechstunde aus

 

Kapazitätsgründen leider nicht bearbeiten.

 

Sie können sich auch während unserer Sprechstunden zur Grippeimpfung vorstellen,

dabei kann es allerdings, je nach Andrang, zu Wartezeiten kommen.

 

 

---------------------------------------------

 

 

 

 

Online-Terminbuchung für Covid-19 Erstimpfungen mit dem Impfstoff der Firma Biontech

 

Sie können ab sofort einen Impftermin für die Erstimpfung mit dem Impfstoff der Firma Biontech

online buchen.

 

Der Zweitimpfungstermin findet dann nach genau 4 Wochen statt und kann aus organisatorischen Gründen nicht verschoben werden. Falls Sie also voraussichtlich am Zweitimpfungstermin verhindert sein sollten, buchen Sie daher bitte einen anderen passenden Termin.

 

 

Jetzt Termin buchen!

 

 

 

---------------------------------------------

 

 

Impfungen für Jugendliche ab 12 Jahren (Stand 17.08.2021)

 

Die STIKO hat ihre COVID-19-Impfempfehlung aktualisiert und spricht nunmehr auch eine Impfempfehlung für alle 12- bis 17-Jährigen aus. Für die aktuelle Mitteilung klicken Sie bitte auf den Link.

 

Wir bieten daher ab sofort auch Covid-19 Impfungen mit dem Wirkstoff von Biontech für Kinder und Jugendliche an. Bitte beachten Sie, dass Minderjährige für das Aufklärungsgespräch und die Einwilligung von einem Sorgeberechtigten begleitet werden müssen. 

 

 

 

---------------------------------------------

 

 

 Zweitimpfung nach Astra Zeneca Erstimpfung (Juli 2021)

 

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

 

wie Sie sicherlich schon der Presse entnommen haben, hat die STIKO die Empfehlung ausgesprochen, Patienten, die bei der Erstimpfung mit dem Wirkstoff von Astra Zeneca geimpft wurden, bei der Zweitimpfung den Wirkstoff von Biontech zu verabreichen.

 

Wir werden daher allen Patienten, die in Frage kommen und es möchten, als Zweitimpfung den Wirkstoff von Biontech verabreichen.  Ein Vorziehen der bestehenden Zweitimpfungstermine ist aus organisatorischen Gründen nicht möglich.

 

Falls Sie dafür in Frage kommen, bringen Sie bitte zur Zweitimpfung den Aufklärungs- und Einwilligungsbogen von Biontech mit (Sie finden ihn auf dieser Seite weiter unten).

 

Für den umgekehrten Fall, dass die Erstimpfung mit dem Wirkstoff von Biontech erfolgt ist, gibt es noch keine Empfehlung der STIKO, so dass hier die Zweitimpfung ebenfalls mit dem Wirkstoff von Biontech erfolgen wird.

 

Weiterhin bleibt bestehen, dass wir keine Corona-Zweitimpfungen durchführen, wenn Sie die Erstimpfung im Impfzentrum erhalten haben.

 

Über weitere Änderungen und Neuerungen informieren wir Sie zeitnah an dieser Stelle, bitte sehen zur Entlastung unserer Telefonleitung und der Mitarbeiter*innen von dementsprechenden Nachfragen ab, vielen Dank!

 

 

 

---------------------------------------------

 

 

 Kostenlose Corona-Bürgertests (16.07.21)

 

Bitte beachten Sie, dass wir ab 01.08.2021 keine kostenlosen Corona-Bürgertests  mehr anbieten. 

 

Ihr Praxisteam

 

---------------------------------------------

 

 

ACHTUNG

 

Freitag nachmittags geschlossen

 

aufgrund des stark erhöhten Zeitaufwandes, der uns durch die Coronaimpfungen entstanden ist, bleibt unsere Praxis bis auf Weiteres  Freitag nachmittags geschlossen.

 

In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an den Kassenärztlichen Notdienst. 

Tel.-Nr. 116 117

 

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis. 

 

Ihr Praxisteam

 

 

 

--------------------------------------------- 

 

Bitte beachten Sie, dass in der Praxis medizinscher Mundschutz getragen werden muss, ein Tuch oder Schal reichen nicht aus!

 

Patienten mit Infekten oder Corona-Kontaktpersonen werden gebeten, sich telefonisch anzumelden.

Wir halten für Sie gesonderte, kurzfristige Termine bereit.

Dadurch ermöglichen wir eine räumliche Trennung der unterschiedlichen Patientenströme.

 

Wir danken Ihnen für Ihre Kooperation. Bleiben Sie gesund.

Ihr Praxisteam der Hausärzte Rethen

 



Guten TAG - GUTE BESSERUNG

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen gern zeigen, was wir für Sie tun können. Über die von uns angebotenen Leistungen, Informationen zu unseren Sprechzeiten bis hin zur Vorstellung des Teams, begleiten wir Sie auf einem kleinen Rundgang durch unsere Praxis. 

 

Ihre Hausärzte Rethen



Hier Erreichen Sie uns

 

05102-2151

 

 

 

Fax: 05102 4892

Rezeptbestellung-Anrufbeantworter: 05102 67 42 952

 

                                          Jetzt Termin buchen für akut aufgetretene Erkrankungen

                  (Nicht für Erkältungsinfekte oder bei Corona-Verdacht!)

SPRECHSTUNDE

Mo 7:15 - 12:00 15:00 - 18:00
Di 7:15 - 12:00  15:00 - 18:00
Mi 7:15 - 12:00  
Do 7:15 - 12:00 15:00 - 18:00
Fr 7:15 - 12:00  
Sa 8:00 - 11:00  


rezepte / Überweisungen

Bestellen Sie bitte über unseren

Rezeptbestellung-Anrufbeantworter:

05102 67 42 952

 



Damit wir Sie schneller versorgen können, bringen Sie bitte sowohl den Aufklärungsbogen als auch den Anamnesebogen ausgefüllt zu Ihrem Impftermin mit.


Impfstoff BioNTec

Download
Aufklärungsbogen Corona-Impfung mit Biontech/Pfizer (Quelle: RKI)
mRNA Aufklaerungsbogen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 891.3 KB

Download
Anamnesebogen BioNTec
mRNA Anamnesebogen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 877.9 KB

Vektorimpfstoff

Johnson und Johnson


Download
Vektorimpfstoff Aufklaerungsbogen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 886.9 KB

Info

 

CORONAIMPFUNGEN

 

 

Wenn Sie von uns einen Impftermin erhalten haben, drucken Sie sich bitte nach Möglichkeit die nebenstehenden Anamnese- und Aufklärungsbögen aus und bringen Sie sie ausgefüllt mit in die Praxis. Sollten Sie dazu keine Möglichkeit haben, können Sie die Unterlagen auch bei uns in der Praxis ausfüllen.

 

Vielen Dank!

 

 

 

 

 

Ab sofort können Sie sich für akut aufgetretene Beschwerden

(nicht für Erkältungsinfekte oder bei Corona-Verdacht!)

online einen Termin buchen:

 

Jetzt Termin buchen!

 

 

Wir wollen die Wartezeiten für Sie weiter verringern.

Daher bitten wir Sie, für Blutentnahmen oder INR-/Quick-Kontrollen ab sofort einen

Termin zu vereinbaren.

Vielen Dank!